Wir pflegen Wäsche.

 

Wir sind für Sie da!

 

 

2617

 

Zweitausendsechshundertsiebzehnmal* berühren wir täglich durchschnittlich unser Smartphone! Intensive Nutzer sogar mehr als 5.000 Mal. Pro Quadratzentimeter tummeln sich auf der Oberfläche des Displays tausende Bakterien und Viren. Ein ähnliches Bild bietet sich bei anderen Alltagsgegenständen: Fernbedienungen, Kugelschreiber, Brillen und vieles mehr nutzen wir täglich intensiv und übertragen dabei gefährliche Erreger auf uns und andere Personen. Covid-19 Viren beispielsweise überleben auf bestimmten Kunststoffen bis zu 72 Stunden lang.  

Seit Beginn der Corona-Pandemie Anfang des Jahres rücken diese Aspekte immer stärker in den Fokus. Bei vielen Menschen wächst das Bewusstsein und die Sorge vor der unsichtbaren Bedrohung.

 

Ozon eliminiert bis zu 99,99% aller Bakterien, Viren und Schimmelpilze

 

Eigens dafür hat SINNTEX in ein Ozon-Reinigungsgerät des Unternehmens „Trevil“ investiert. In der etwa kühlschrankgroßen, luftdicht verschlossenen Kabine werden sämtliche Inhaltsgegenstände mittels Ozon-Behandlung desinfiziert. Das natürlich vorkommende Gas eliminiert als eines der stärksten Oxidationsmittel Viren, Bakterien, Schimmelpilze sowie Milben und dringt dabei bis in die kleinsten Winkel ein. Keime haben keine Chance! Auch unangenehme Gerüche werden entfernt. Der Inhalt mit den zu desinfizierenden Gegenständen wird dabei in einer luftdicht verschlossenen Kabine in zwei Durchgängen mit Ozon behandelt. Das Gas verbindet sich in einer chemischen Reaktion mit der Zellstruktur der Stoffe und zerstört dabei selbst hartnäckigste Keime! Das in der Kabine gebildete Gas zerfällt nach kurzer Zeit wieder zu Sauerstoff und erfüllt damit auch die Erwartungen an eine zeitgemäße und umweltfreundliche Desinfektion!

 

Alltagsgegenstände sicher und umweltschonend desinfizieren

 

Grundsätzlich eignen sich nahezu alle Materialien und Stoffe für eine Ozon-Desinfektion. Grenzen sind lediglich hinsichtlich Größe und Gewicht gesetzt. In der etwa kühlschrankgroßen Kabine finden die meisten Alltagsgegenstände, vom Mobiltelefon, über Brillen, kleinere Sportgeräte oder auch Textilien Platz. Die Preise für eine Desinfektion sind abhängig von der Größe und Menge der Artikel. Bereits ab 1,95 EUR ist eine umfassende Ozon-Desinfektion möglich.

Für Unternehmen und soziale Einrichtungen wie Kitas, Schulen und Seniorenheime bieten wir wirtschaftlich besonders attraktive Sonderkonditionen an. Insbesondere Spielgeräte und Lernmaterialien oder auch Dokumente, die durch viele Hände gehen oder von kleinen Kindern und Jugendlichen genutzt werden, profitieren von der Ozon-Behandlung.

 

Sonderkonditionen für Seniorinnen und Senioren

 

Insbesondere ältere Menschen leiden unter den Einschränkungen des täglichen Lebens. Oft können die Kinder Eltern nicht mehr in gewohnter Weise unterstützen. SINNTEX bietet daher den Hol- und Bringservice für Menschen ab 65 Jahren zu Sonderkonditionen mit 15% Rabatt an! Wir leisten damit unseren Beitrag für die besonders gefährdeten älteren Mitbürger!

Fordern Sie unseren Service einfach telefonisch an, unter:
0 27 72 / 58 20 29-0

 

Wir informieren Sie gerne und stimmen mit Ihnen individuell die Hol- und Bringzeiten ab. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen auch ein Komplettangebot für Ihre gesamte Schmutzwäsche – bis hin zur vorteilhaften Flatrate!

Übrigens werden beim Reinigen der Wäsche über 60° die meisten Bakterien und Viren abgetötet. Die Hitze beim Bügeln bekämpft zusätzlich Bakterien und Viren und ist daher insbesondere für Wäsche, die unter 60° gereinigt wird, empfehlenswert.

 

*im Umkreis von 10 Km. Über 10 KM bis 25 KM 3,90 EUR.

Nassreinigung

Modernste Maschinen und unser Fachwissen sorgen für Qualität und Effizienz. Wir verwenden ausschließlich biologisch abbaubare Waschmittel aus nachwachsenden Rohstoffen. Das ist gut für Ihre Haut und für die Natur. Und auch für Ihre Textilien.

Trockenreinigung

Bei der professionellen Trockenreinigung reinigen wir Ihr Kleidungsstück mit nichtwässrigen Lösemitteln. Der Vorteil dabei ist, dass die Textilfasern nicht aufquellen und Ihr Kleidungsstück seine ursprüngliche Form beibehält. Ob Ihr Kleidungsstück trocken gereinigt werden muß und welche Mittel dabei zum Einsatz kommen dürfen, erkennen Sie am Pflegehinweis. Wir empfehlen, diesen Hinweis nicht zu entfernen!

Bügelservice

Wenn das Bügeln auch für Sie eine lästige und zeitraubende Angelegenheit ist, überlassen Sie es doch uns – und freuen Sie sich über vollkommen faltenfreie Hemden oder Blusen. Bringen Sie uns einfach Ihre gewaschene Wäsche vorbei!

Mangelservice

Wir nehmen Ihre Wäsche in die Mangel… und falls erforderlich, bügeln wir selbstverständlich noch in Handarbeit nach. Gerne übernehmen wir auch das Waschen für Sie – hygienisch und umweltfreundlich. Erfreuen Sie sich einfach an Ihrer knitterfreien Tisch- und Bettwäsche!

Daunen / Betten

Bei einer unfachmännischen Reinigung können Federn und Daunen brechen oder klumpen – das gereinigte Teil wird somit unbrauchbar. Wir sorgen nicht nur für Sauberkeit und Hygiene, sondern auch für ein längeres Leben Ihrer Kissen, Decken und Jacken.

Gardinen

Gardinen und Vorhänge sollten etwa alle 4 – 6 Monate gereinigt werden. Mit unseren modernen Wasch- und Reinigungstechniken pflegen wir nicht nur Ihre Gardinen optimal, sondern schonen auch noch die Umwelt.

Imprägnierung

Bei einer Imprägnierung erzeugen wir mit Hilfe von hydrophoben Mitteln eine wasserabweisende Oberfläche des Textils ohne den Luftaustausch zu behindern. Imprägnierungen sollten regelmäßig (je nach Beanspruchung) aufgefrischt werden.

Annahmestelle für Teppiche, Leder, Brautkleider, Polsterkissen und Näharbeiten

Auch unsere sorgfältig ausgewählten Partner kümmern sich professionell und individuell um Ihre besten Stücke. Das versprechen wir Ihnen.

Ein Fleck – und jetzt? Ganz ehrlich: Am besten machen Sie gar nichts. Unbehandelte Flecken bekommen wir am zuverlässigsten entfernt. Je früher, desto besser! Und auf gar keinen Fall daran reiben, denn damit rauhen Sie die Textiloberfläche auf und lösen evtl. auch Farbpigmente.

Hier noch einige Tipps – natürlich ohne Garantie:

Blut

Möglichst schnell mit eiskaltem Wasser auswaschen – warmes Wasser verändert die Struktur der Eiweißketten im Blut. Sie lassen sich dann nur noch sehr schwer aus den Fasern lösen.

Kaugummi

Kaugummi verklebt nicht nur mit den Fasern, sondern durchdringt sie – ein restloses Entfernen ist fast unmöglich. Am besten großzügig mit Eisspray einsprühen oder einige Zeit ins Gefrierfach legen und dann den harten Kaugummi ganz vorsichtig abknibbeln.

Rotwein

Sofort reichlich Weißwein darüberkippen! Dann vorsichtig ausspülen bzw. mit einem Nass-Trockensauger absaugen.

Toner

In einer Schüssel mit eiskaltem Wasser vorsichtig auswaschen – warmes Wasser aktiviert den Toner. Er verbindet sich dann mit der Faser.

Wir geben immer unser Bestes. Sollte dennoch einmal ein Ergebnis nicht zu Ihrer Zufriedenheit ausfallen, bitten wir Sie uns direkt anzusprechen. Gemeinsam finden wir sicher eine gute Lösung.

Angebot Hemden- und Blusenreinigung

Nachhaltigkeit:

NACHHALTIGKEIT und UMWELTSCHUTZ wird bei uns GROßGESCHRIEBEN. Wir verwenden ausschließlich umweltfreundliche Pflege- und Reinigungsmittel. Unsere Maschinen entsprechen den neuesten Technologien und arbeiten äußerst energieeffizient. Wir reduzieren unseren Wasserverbrauch und erzeugen weniger Plastikmüll. 

Verpackung:

Kleine Schritte bewirken Großes! Deshalb gibt es bei uns ab sofort wiederverwendbare Kleiderhüllen – in vielen verschiedenen Größen! Helft uns dabei, den Plastikmüll zu reduzieren und die Umwelt zu schonen. Gemeinsam verbessen wir unsere Welt Stück für Stück!

Rundum sauber – unsere Angebote für Gewerbetreibende! Individuell auf die Anforderungen Ihres Unternehmens zugeschnitten, einschließlich Abhol- und Lieferservice.
> Mehr Infos

Presse-Bericht 09-2019

Presse-Bericht 02-2019

Ein Fleck – und jetzt? Ganz ehrlich: Am besten machen Sie gar nichts. Unbehandelte Flecken bekommen wir am zuverlässigsten entfernt. Je früher, desto besser! Und auf gar keinen Fall daran reiben, denn damit rauhen Sie die Textiloberfläche auf und lösen evtl. auch Farbpigmente.

Hier noch einige Tipps – natürlich ohne Garantie:

Blut

Möglichst schnell mit eiskaltem Wasser auswaschen – warmes Wasser verändert die Struktur der Eiweißketten im Blut. Sie lassen sich dann nur noch sehr schwer aus den Fasern lösen.

Kaugummi

Kaugummi verklebt nicht nur mit den Fasern, sondern durchdringt sie – ein restloses Entfernen ist fast unmöglich. Am besten großzügig mit Eisspray einsprühen oder einige Zeit ins Gefrierfach legen und dann den harten Kaugummi ganz vorsichtig abknibbeln.

Rotwein

Sofort reichlich Weißwein darüberkippen! Dann vorsichtig ausspülen bzw. mit einem Nass-Trockensauger absaugen.

Toner

In einer Schüssel mit eiskaltem Wasser vorsichtig auswaschen – warmes Wasser aktiviert den Toner. Er verbindet sich dann mit der Faser.

Wir geben immer unser Bestes. Sollte dennoch einmal ein Ergebnis nicht zu Ihrer Zufriedenheit ausfallen, bitten wir Sie uns direkt anzusprechen. Gemeinsam finden wir sicher eine gute Lösung.

SINNTEX®
Textilreinigung und Wäscherei
Herborner Straße 25
35764 Sinn
Tel: 02772 582029-0
Fax: 02772 582029-1
E-Mail: info@sinntex.de

 

Öffnungszeiten

Montag 8.00 – 18.00 Uhr
Dienstag 8.00 – 18.00 Uhr
Mittwoch 8.00 – 14.00 Uhr
Donnerstag 8.00 – 18.00 Uhr
Freitag 8.00 – 18.00 Uhr
Samstag 8.00 – 14.00 Uhr

SINNTEX

Herborner Straße 25, 35764 Sinn